Aktuelle Angebote in 2020 auf einen Blick

Geschlechtsbewusste Gestaltausbildung 2020
im kinder- und tierfreundlichen Haus Minte/ NRW (Lüdenscheid)


1. Modul: 25.-26. April 2020
2. Modul: 16.-17. Mai 2020
- Quereinstieg möglich!
3. Modul: 22.-23. August 2020
4. Modul: 26.-27. September 2020
5. Modul: 31. Oktober - 01. November 2020
6. Modul: 12.-13. Dezember 2020


Wachstumsgruppe 2020
Gestalttherapie, sich und andere kennenlernen:
„Mehr als nur ein wenig traurig -
wirksame Hilfen gegen Antriebs-, Freud- und Lustlosigkeit im Leben“
im kinder- und tierfreundlichen Haus Minte/ NRW (Lüdenscheid)

1. Abend: 27. März 2020
2. Abend: 24. April 2020
3. Abend: 15. Mai 2020
- Quereinstieg möglich!
4. Abend: 19. Juni 2020
5. Abend: 17. Juli 2020
6. Abend: 21. August 2020
7. Abend: 25. September 2020
8. Abend: 30. Oktober 2020
9. Abend: 27. November 2020
10. Abend: 11. Dezember 2020
(immer freitags)


Fortbildungsseminar 2020 in NRW - ABGESAGT!*
„Die Besten werden gemobbt…“
Mobbing aufdecken, heilen und vorbeugen

im kinder- und tierfreundlichen Haus Minte/ NRW (Lüdenscheid)

28. März 2020


„Krisen, Konflikte und Feedback"
IN VIA St. Lioba Berufsförderzentrum
in Kooperation mit dem Höferhofer Institut

03.-04. August 2020 und 05.-06. August 2020
in Paderborn/ NRW


„Die Dunkelheit frisst mich auf.“
Depressionen bei Mädchen und Jungen sowie jungen Erwachsenen
Parikom - Paritätisches Kompetenzzentrum für soziale Innovation GmbH

in Kooperation mit dem Höferhofer Institut

01.-02. Dezember 2020 jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
in Dresden/ Sachsen
Anmeldung: https://parisax.de/weiterbildung/seminare/seminar/veranstaltung/die-dunkelheit-frisst-mich-auf/


„Null Bock?“
Umgang mit (un-)motivierten Jugendlichen
Parikom - Paritätisches Kompetenzzentrum für soziale Innovation GmbH

in Kooperation mit dem Höferhofer Institut

03.-04. Dezember 2020 jeweils 09:00 - 16:00 Uhr
in Dresden/ Sachsen
Anmeldung: https://parisax.de/weiterbildung/seminare/seminar/veranstaltung/null-bock/



Änderungen vorbehalten!


* Das Fortbildungsseminar "Die Besten werden gemobbt..." Mobbing aufdecken, heilen und vorbeugen wird als notwendige Maßnahme zur Eingrenzung und Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus abgesagt.
Der Start der Wachstumsgruppe „Mehr als nur ein wenig traurig - wirksame Hilfen gegen Antriebs-, Freud- und Lustlosigkeit im Leben“ wird verschoben. Weitere Infos folgen.